Ein Mensch wird vollkommen gesund genannt, dessen Physiologie im Gleichgewicht ist, dessen Verdauung und Stoffwechsel gut arbeiten, dessen Gewebe und Ausscheidungsorgane normal funktionieren und dessen Selbst, Sinne und Geist sich im Zustand dauerhaften inneren Glücks befinden.  (Sushruta, ayurvedischer Arzt, ca. 1000 v. Chr.)

Nichts unterstützt unseren Körper mehr dabei, als Massagen mit ayurvedischen warmen Ölen und Kräutern. Nach ayurvedischer Tradition sind Massagen für Gesundheit und Schönheit für viele Inder vom ersten bis zum letzten Tag ihres Lebens ein wichtiger Bestandteil des Alltags.

zeilenumbruch

Ayurvedische Massagen:

  • dienen der Anregung des Stoffwechsels
  • verbessern die Sauerstoffversorgung
  • erhöhen die Körperwärme und somit die Hautdurchblutung
  • stärken das Immunsystem
  • entschlacken und entgiften
  • fördern Körperbewusstsein, Selbstvertrauen und Willenskraft
  • steigern die Konzentration im Kopfbereich
  • und Vieles mehr

Sie zeigen so einen Weg zu mehr Gesundheit, Energie und innerem Gleichgewicht.
zeilenumbruch
Diese Anwendungen sind nicht nur für Erwachsene wertvoll, sondern auch für (Klein-) Kinder. Dabei arbeiten Mütter aktiv mit und erlernen die Anwendungen, so dass sie sie zu Hause fortführen können.
zeilenumbruch
Termine nach telefonischer Vereinbarung. Ich behandle ausschließlich Frauen und Kinder.

Ayurvedische-Anwendung